Rode NT1 5th Generation Studio Kondensator Mikrofon, schwarz

Produktinformationen "Rode NT1 5th Generation Studio Kondensator Mikrofon, schwarz"

Das NT1 der 5. Generation ist ein revolutionäres Studio-Kondensatormikrofon, das die klassische Klangsignatur des legendären NT1 mit modernster Technologie der nächsten Generation verbindet. Es verfügt über RØDEs bahnbrechenden, patentierten Dual Connect Ausgang, der durch seinen XRL- und USB-Anschluss unglaubliche Vielseitigkeit bietet, einen weltweit ersten "unclippbaren" 32-Bit-Float-Digitalausgang, innovative digitale Signalverarbeitung und vieles mehr - und das alles mit dem gleichen warmen, seidigen Ton, extrem geringem Rauschen und hohen Grenzschalldruckpegel, für die das NT1 bekannt ist. Das NT1 5th Generation ist ein Mikrofon, das von Gesang und Sprache bis hin zu Gitarre, Klavier, Schlagzeug und Percussion alles meistert - eben das ultimative Studiomikrofon.

Bahnbrechende Konnektivität

Mit dem bahnbrechenden, patentierten Dual-Connect-Ausgang von RØDE kann das NT1 5th Generation entweder über XLR an ein Audio Interface beziehungsweise Mischpult oder über USB direkt an einen Computer angeschlossen werden - für Plug&Play-Aufnahmen in Studioqualität. Unglaubliche Flexibilität für jedes Studio-Setup.

Key Features:

- Großmembran-Kondensatormikrofon mit Nierencharakteristik

- goldbedampfte HF6 1"-Kondensatorkapsel

- subtile Präsenzanhebung, hohe Empfindlichkeit und hoher Grenzschalldruckpegel

- extrem geringes Eigenrauschen (4 dBA) - das weltweit rauschärmste Studio-Kondensatormikrofon

- Dual Connect-Ausgang mit XLR- und USB-Anschluss

- weltweit erster digitaler 32-Bit-Float-Ausgang

- ultra-hochauflösende Analog-Digital-Wandlung (bis zu 192 kHz)

- integrierter DSP für erweiterte APHEX Audio Processing

- Deluxe-Spinne mit integriertem Popschutz, XLR- und USB-Kabel im Lieferumfang enthalten

- erhältlich in schwarz oder silber mit robustem Aluminiumgehäuse

- entwickelt und hergestellt in RØDEs Hauptsitz in Sydney, Australien.

Im Lieferumfang enthalten:

- Deluxe-Spinne SM6 mit integriertem Popschutz

- 6 m langes XLR-Kabel (beim silbernen Modell in schwarz, beim schwarzen Modell in rot)

- 3 m USB-C auf USB-C Kabel

- Staubschutzbeutel

Farbe: Schwarz
Impedanz: 100 Ohm
Mikrofonart: Studio
USB: Ja
max. Schalldruck: 142 dB
Länge (cm): 5.2
Breite (cm): 5.2
Höhe (cm): 2, 18
Gewicht (kg): 0.308
Made In: Australien
Hersteller "Rode"
Røde Microphones stellt verschiedenste Mikrofone für Recording, Beschallung, Filmton und andere Anwendungen her. Dazu gehören großkapselige (1″) sowie kleinkapselige Kondensatormikrofone, dynamische Mikrofone, Richtmikrofone u. a.
Anfangs konzentrierte sich Røde auf Großmembran-Studiomikrofone. Das Modell NT1-A, das seit 1995 in Australien gefertigt wird, zählt zu den erfolgreichsten Großmembranmikrofonen auf dem Markt. Herausragend ist das niedrige Eigenrauschen des Mikrofons. Es wird oft als Profimikrofon zum Einsteigerpreis bezeichnet. Das NT1-A genießt auch Anerkennung bei Studiotechnikern wie Günter Pauler vom Akustiklabel Stockfisch Records.
Ein weiteres Erfolgsmodell ist das M1, ein dynamisches Supernieren-Bühnenmikrofon. Es war das erste Bühnenmikrofon aus der Produktion von Røde. Von verschiedenen Fachmedien wird das M1 auf Grund ähnlicher Bauweise, Charakteristik und Preis als ernstzunehmende Konkurrenz des Shure SM58 angesehen.
Gemeinsam haben alle Røde-Mikrophone mit XLR-Anschluss, dass der Pin für Signalmasse und Abschirmung etwas länger ist als die anderen 2 Pins. So soll gewährleistet werden, dass die Masse beim Einstecken eher als die Signalleitungen Kontakt hat, um Knackgeräusche zu unterbinden.
Die Firma versucht seit 2013 auch, den zunehmenden Markt an Kleinmikrofonen für Videoblogger zu besetzen. Neben den Produkten für Bühnen- und Studioeinsatz präsentierte Røde 2013 auf der NAMM mit dem iXY (siehe auch XY-Stereosystem) und dem smartLAV auch Mikrofone und Zubehör für mobile Aufnahmen über Smartphones und Tablets. Ein weiteres Produktfeld, das Røde bedient, sind Kameramikrofone. Beispiele sind das Røde Videomic und das Røde Videomic Pro, ein Richtrohrmikrofon, das unter anderem auch auf DSLR- bzw. Systemkameras verwendet werden kann. Das Fachmagazin Videofilmen bezeichnet dies als gleichwertige Alternative zum Sennheiser mke 400.
Seit 2019 produziert RØDE eines der ersten Ambisonic-Mikrofone zur Erstellung von 360°-Aufnahmen für VR-Sound und Immersive Audio. Das NT-SF1 hat vier rauscharme Kapseln in Tetraeder-Anordnung.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Neumann TLM102 BK Großmembran Mikrofon

629,00 €*

Lieferbar in 14 Tagen
Austrian Audio OC18 Studio Set

779,00 €*

Lieferbar in 14 Tagen
Neumann M149TUBE Röhren Mikrofon

4.799,00 €*

Lieferbar in 14 Tagen
Neumann KM 184 MT Stereo Set Kondensator Kleinmikrofon

1.399,00 €*

Lieferbar in 14 Tagen
AKG C 3000 Großmembran-Kondensatormikrofon

269,00 €*

Lieferbar in 14 Tagen
Neumann TLM103 Studio Set mit Großmembran Mikrofon

1.229,00 €*

Lieferbar in 14 Tagen