Nebelmaschinen und CO2 Effektmaschinen


Die Nebelmaschine besteht grundsätzlich aus einer Pumpe, die das Nebelfluid aus einem Behälter in das Heizelement pumpt. Dem Heizelement und einer Steuerung. Das Nebelfluid wird im Heizelement verdampft und durch den entstehenden Druck kraftvoll an der Düse ausgestoßen. Das kann bei großen Nebelmaschinen bis zu 15m sein. So entsteht je nach Nebelflüssigkeit ein Dunst oder ein dichter Nebel. Nebelmaschinen mit LED Beleuchtung kreieren beim Nebelaustoß durch das Licht einen farbigen Nebel und sorgen somit für tolle Effekte. Es kann auch mit einer Nebelmaschine ein CO2 Effekte durch Verwendung eines CO2 Nebelfluids erzeugt werden.

Wie viel Leistung braucht eine Nebelmaschine?


Die Leistung einer Nebelmaschine wird ähnlich wie bei Haushaltsgeräten in Watt angegeben. Doch wieviel Power brauche ich, um meinen Partyraum einzunebeln? In der folgenden Tabelle zeigen wir, welche Nebelmaschinen-Leistung ausreicht um einen Raum leicht oder auch dicht einzunebeln. Der Betrieb im Freien erfordert grundsätzlich mehr Leistung, da der Nebel schneller verfliegt. Hier ist unsere Übersicht:

Leistung
Raumgröße (dicht eingenebelt)
Raumgröße (leicht eingenebelt)
Außen-Betrieb eignet
400 Watt20 m²30 m²Nein
700 Watt25 m²35 m²Nein
1000 Watt40 m²50m²Ja
1200 Watt50 m²60 m²Ja
1500 Watt75 m²85 m²Ja
3000 Wattab 100 m² und aufwärts130 m² und aufwärtsJa

Co2 Effekt Nebelmaschinen


Diese Nebelmaschinen werden gerne als Show Effekt eingesetzt.