WIR HABEN GEÖFFNET am 8.Dezember von 10-17 Uhr

Felle


Das Schlagzeugfell, ist eine Bespannung auf den Trommeln des Schlagzeuges. Dieses Fell besteht heute aus einem Kunststoffmaterial und wird mit einem Metallring befestigt. Das Resonanzfell befindest sich an der Unterseite der Trommel und ist im Gegensatz zum Schlagfell, extrem dünn. Das Schlagfell sitzt an der Oberseite der Trommel und wird mit dem Stick geschlagen. Das Fell sollte regelmäßig getauscht werden, da es aufgrund der Beanspruchung durch den Schlagstock sein Klangvolumen verliert. Es gibt eine Vielzahl von Ausführungen; einlagige Schlagzeugfelle bieten einen hellen, offenen Klang, doppellagige Schlagzeugfelle bieten einen besonders kräftigen, dunkleren Klang (gut für Rock geeignet). Beliebt sind auch einlagige und beschichtete (raue) Felle. Sie werden gerne für Jazz benutzt. Die meisten Snare Drums werden mit beschichteten Fellen ausgestattet.