Bad Friday bis Crazy Monday: 5% Rabatt auf Alles* | 25. - 28.11.2022 | Rabatt wird automatisch im Warenkorb abgezogen. Gültig auf lagernde Ware.

Ukulelen


Die Ukulele ist ein gitarrenähnliches 4-saitiges Zupfinstrument mit einer kleinen Größe. Die vierte (oberste) Saite ist im Unterschied zur Gitarre oft oktaviert und damit höher als die mittleren Saiten gestimmt. Das verleiht der Ukulele den unverwechselbaren, exotisch wirkenden Klang. Es gibt verschiedene Modelle und Stimmungen. Die klassische Ukulele, ist die Sopran-Ukulele, die Kleinste. Weitere sind die Konzert-, Tenor- und Bariton-Ukulele, die immer größer ausfallen und einen tiefer-werdenden Sound haben. Es gibt die C-Stimmung (g'-c'-e'-a' Hawaiische Stimmung) und D-Stimmung (a'-d'-fis'-h' Klassische Stimmung). Eine relative neue Form ist die Bass-Ukulele. Strenggenommen handelt es sich nicht um eine Ukulele sondern um ein miniaturisierter E- bzw. Akustikbass. Des weiteren gibt es auch eine 6-saitige Ukulele; die Guitarlele. Gespielt wie auf einer Gitarre, nur die Größe ähnelt einer Tenor-Ukulele. Gestimmt ist die Guitarlele eine Quinte höher - daher der höhere "hawaiianische" Klang.